Polieren und Konservieren

Fahrzeug regelmäßig wachsen (spätestens, wenn das Wasser nicht mehr abperlt). Der Lack trocknet sonst aus.

Polieren ist nur dann erforderlich, wenn die Lackierung matt und unansehnlich geworden ist oder sich Ablagerungen gebildet haben.

Lackpolitur mit Silikon bildet einen abweisenden Schutzfilm, der ein Konservieren erübrigt.

Karosserieteile aus Kunststoff dürfen nicht mit Wachs oder Politur behandelt werden.

    Siehe auch:

    Reifenumrüstung
    Bei Verwendung anderer als den werkseitig montierten Reifengrößen müssen gegebenenfalls der Tachometer und der Nenndruck umprogrammiert und Änderungen am Fahrzeug vorgen ...

    Funkfernbedienung
    Der elektronische Schlüssel hat ebenfalls eine Funkfernbedienung. ...

    Kraftstoffwahltaste
    Durch Drücken der Taste LPG kann zwischen Benzin- und Flüssiggasbetrieb umgeschaltet werden. Die LED-Leuchte zeigt den aktuellen Betriebsmodus. aus = Benzinbetrieb leuchten = ...