Schneeketten

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern

Schneeketten dürfen nur auf den Vorderrädern verwendet werden.

Immer engmaschige Schneeketten verwenden, die an der Lauffläche und an den Reifeninnenseiten (einschließlich Kettenschloss) maximal 10 mm auftragen.

Beschädigungen können zum Warnung
Beschädigungen können zum Platzen des Reifens führen.

Schneeketten sind für Reifen der Größe 185/65 R 15, 195/60 R 15, 195/65 R 15, 205/55 R 16 und 205/50 R17 zulässig.

Schneeketten sind für Reifen der Größe 225/45 R 17, 225/40 R 18, 225/40 ZR18 und 235/35 R 19 nicht zulässig.

Limousine, Caravan, Lieferwagen:

Auf Reifen der Größe 215/45 R 17 sind Schneeketten nur zulässig, wenn das Fahrzeug ab Werk mit 18-Zoll-Felgen ausgestattet ist.

Auf dem Reserverad ist die Verwendung von Schneeketten nicht zulässig.

    Siehe auch:

    Bestätigungen
    Durchgeführte Servicearbeiten werden im Service- und Garantieheft bestätigt. Datum und Kilometerstand werden durch Stempel und Unterschrift der jeweiligen Werkstatt ergänzt. Ach ...

    ISOFIX-Größenklasse und -Sitzbeschaffenheit
    A - ISO/F3 = Kindersicherheitssystem mit Blickrichtung nach vorne für Kinder mit maximaler Größe in der Gewichtsklasse 9 bis 18 kg. B - ISO/F2 = Kindersicherheitssystem mit Blickr ...

    Störung
    Ist eine Betätigung der Zentralverriegelung nicht möglich oder lässt sich der Motor nicht starten, können folgende Ursachen vorliegen: ■ Störung der Funkfernbedie ...