Profiltiefe

Profiltiefe regelmäßig kontrollieren.

Reifen sollten bei einer Profiltiefe von 2-3 mm (bei Winterreifen 4 mm) aus Sicherheitsgründen ausgetauscht werden.

Die gesetzlich zulässige Mindestprofiltiefe

Die gesetzlich zulässige Mindestprofiltiefe (1,6 mm) ist erreicht, wenn das Profil bis zu einem Verschleißanzeiger (TWI = Tread Wear Indicator) abgefahren ist. Seine Lage wird durch Markierungen an der Reifenflanke angezeigt.

Sollte der Verschleiß vorn größer sein als hinten, Vorderräder regelmäßig gegen Hinterräder tauschen.

Reifen altern, auch wenn sie nicht gefahren werden. Wir empfehlen, die Reifen nach 6 Jahren zu ersetzen.

    Siehe auch:

    TwinTop
    Verbandstasche in der Aussparung hinter dem Halteband in der linken Laderaumwand unterbringen. ...

    Opel Astra OPC - Starker Blitz
    Mit dem OPC bringt Opel den Astra als rennstreckentauglichen Sportler auf die Straße. Doch Autos mit 206 kW / 280 PS oder gar mehr gibt es mittlerweile viele. Der Astra OPC muss also zeigen ...

    Zubehörsteckdosen
    12-V- Zubehörsteckdosen befinden sich in der vorderen und hinteren Mittelkonsole. Die maximale Leistungsaufnahme darf 120 Watt nicht überschreiten. Eine 230-Volt- Zubehörste ...