Sicherungen

Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen.

Im Fahrzeug befinden sich zwei Sicherungskästen:

Im Laderaum links hinter einer Abdeckung und vorn links im Motorraum.

Reservesicherungen in Sicherungskasten Version B im Laderaum aufbewahren.

Abdeckung öffnen 3 191.

Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Schalter und Zündung ausschalten.

Eine defekte Sicherung ist am durchgebrannten Schmelzfaden erkennbar.

Sicherung nur dann ersetzen, wenn die Ursache für die Störung behoben wurde.

Einige Funktionen können durch mehrere Sicherungen abgesichert sein.

Sicherungen können auch ohne Vorhandensein einer Funktion eingesteckt sein.

Sicherungszieher

Sicherungszieher

Im Sicherungskasten des Laderaums kann ein Sicherungszieher untergebracht sein.

Sicherungszieher von oben oder seitlich

Sicherungszieher von oben oder seitlich auf die verschiedenen Ausführungen von Sicherungen stecken und Sicherung herausziehen.

    Siehe auch:

    Sicherungen
    Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen. Das Fahrzeug verfügt über drei Sicherungskästen: ■ im vorderen linken Bereich des Motorraum ...

    Reifenbezeichnungen
    z. B. 185/65 R 15 88 T 185 = Reifenbreite in mm 65 = Querschnittsverhältnis (Reifenhöhe zu Reifenbreite) in % R = Gürtelbauart: Radial RF = Bauart: RunFlat 15 = Felgendurchmesser i ...

    Tanken
    Gefahr Vor dem Tanken Motor und Fremdheizungen mit Brennkammern (erkennbar am Aufkleber an der Tankklappe) abstellen. Mobiltelefone ausschalten. Beim Tanken die Bedienungs- und Sicher ...