Sicherungen

Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen.

Im Fahrzeug befinden sich zwei Sicherungskästen:

Im Laderaum links hinter einer Abdeckung und vorn links im Motorraum.

Reservesicherungen in Sicherungskasten Version B im Laderaum aufbewahren.

Abdeckung öffnen 3 191.

Vor Auswechseln einer Sicherung betreffenden Schalter und Zündung ausschalten.

Eine defekte Sicherung ist am durchgebrannten Schmelzfaden erkennbar.

Sicherung nur dann ersetzen, wenn die Ursache für die Störung behoben wurde.

Einige Funktionen können durch mehrere Sicherungen abgesichert sein.

Sicherungen können auch ohne Vorhandensein einer Funktion eingesteckt sein.

Sicherungszieher

Sicherungszieher

Im Sicherungskasten des Laderaums kann ein Sicherungszieher untergebracht sein.

Sicherungszieher von oben oder seitlich

Sicherungszieher von oben oder seitlich auf die verschiedenen Ausführungen von Sicherungen stecken und Sicherung herausziehen.

    Siehe auch:

    Spiegeleinstellung
    Innenspiegel Hebel an der Unterseite verstellen, um die Blendwirkung zu reduzieren. Außenspiegel Entsprechenden Außenspiegel auswählen und einstellen. ...

    Lenkradeinstellung
    Griff entriegeln, Lenkrad einstellen, Griff einrasten und darauf achten, dass er komplett verriegelt ist. Lenkrad nur bei stehendem Fahrzeug und gelöster Lenkradsperre einstellen. ...

    Batteriespannung
    Batteriespannung der Funkfernbedienung zu gering. Bei Fahrzeugen ohne Check-Control erscheint die Meldung InSP3 im Display in der Instrumententafel. ...