Kennzeichenleuchte

1. Einen Schraubendreher in das

1. Einen Schraubendreher in das Gehäuse einstecken, zur Seite drücken und Feder entriegeln.

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen,

2. Lampengehäuse nach unten herausnehmen, dabei nicht am Kabel ziehen.

3. Lasche anheben und Stecker von dem Lampenträger abziehen.

4. Lampenträger nach links drehen

4. Lampenträger nach links drehen und ausrasten.

5. Glühlampe aus der Fassung nehmen und neue Glühlampe einsetzen.

6. Lampenträger in das Lampengehäuse einsetzen und nach rechts drehen.

7. Stecker in Lampenträger einsetzen.

8. Lampengehäuse einsetzen und einrasten.

    Siehe auch:

    Aktivierung
    Die Stopp-Start-Automatik ist verfügbar, sobald der Motor eingeschaltet ist, das Fahrzeug losfährt und die im weiteren Verlauf dieses Abschnitts beschriebenen Bedingungen erfüll ...

    Maximale Kühlung
    Fenster kurz öffnen, damit die erhitzte Luft schnell entweichen kann. ■ Kühlung ein. ■ Umluftsystem ein. ■ Temperaturregler auf die kälteste Stufe stell ...

    Sicherungen
    Ersatz entsprechend der Beschriftung auf der defekten Sicherung durchführen. Das Fahrzeug verfügt über drei Sicherungskästen: ■ im vorderen linken Bereich des Motorraum ...