TwinTop

1. Befestigungsmuttern abschrauben.

1. Befestigungsmuttern abschrauben.

2. Lampengehäuse von außen abnehmen.

2. Lampengehäuse von außen abnehmen.

Kabelstecker durch Druck auf die Klappe ausrasten und vom Lampenträger abziehen.

3. Dichtung vom Lampenträger abziehen.

4. Einzelfassungen durch Drehen

4. Einzelfassungen durch Drehen ausrasten und herausnehmen.

Sperrzungen an den Längsseiten des Lampenträgers nach außen drücken und Lampenträger an der Stirnseite anheben und herausnehmen.

5. Glühlampe herausnehmen und

5. Glühlampe herausnehmen und neue Glühlampe einsetzen.

Rückfahrleuchte/Bremslicht (1)
Rückfahrleuchte (2)
Nebelschlussleuchte, möglicherweise nur auf einer Seite (3)
Rückfahrleuchte (4)
Blinkleuchte (5)

6. Lampenträger in das Lampengehäuse einsetzen, dabei zuerst Rastnase an der Stirnseite des Kabelsteckers einsetzen. Lampenträger zuklappen und auf richtiges Einrasten achten. Einzelfassungen einsetzen und durch Verdrehen einrasten.

7. Dichtung am Lampenträger ansetzen.

7. Dichtung am Lampenträger ansetzen.

Sicherstellen, dass die Dichtung im Bereich um die Schrauben plan anliegt.

8. Kabelstecker einrasten. Lampengehäuse in die Karosserie einsetzen, dabei auf richtigen Sitz der Kugelbolzen in den Aussparungen achten. Befestigungsmuttern festziehen.

    Siehe auch:

    Reserverad
    Einige Fahrzeuge sind statt mit einem Reserverad mit einem Reifenreparaturset ausgestattet. Das Reserverad kann je nach dessen Größe im Vergleich zu den montierten Rädern und ...

    Reifenbezeichnungen
    Z. B. 195/65 R 15 91 H 195 = Reifenbreite in mm 65 = Querschnittsverhältnis (Reifenhöhe zu Reifenbreite) in % R = Gürtelbauart: Radial RF = Bauart: RunFlat 15 = Felgendurchmesser i ...

    4-türige Limousine
    Warndreieck und Verbandstasche im Laderaum an der rechten Verkleidung mit zwei Gurten befestigen. ...