4-türige Limousine

1. Zum Wechseln der Glühlampen

1. Zum Wechseln der Glühlampen die Abdeckung im Laderaum nach Drehen des Verschlusses hochklappen.

2. Die Schrauben hinter der Abdeckung

2. Die Schrauben hinter der Abdeckung mit einem normalen Schraubenschlüssel lösen und abnehmen.

3. Die drei Schrauben mit einem

3. Die drei Schrauben mit einem Schraubendreher lösen und Lampenträger herausnehmen.

4. Rückleuchten zurückdrücken und

4. Rückleuchten zurückdrücken und dabei das Lampengehäuse von außen halten. Kabelstecker vom Lampenträger abziehen.

5. Sechs Verriegelungen am Lampengehäuse

5. Sechs Verriegelungen am Lampengehäuse herausdrücken und Lampenträger herausnehmen.

6. Glühlampe herausnehmen und

6. Glühlampe herausnehmen und neue Glühlampe einsetzen.

Bremslicht (1)
Rückfahrleuchte (2)
Nebelschlussleuchte, möglicherweise nur auf einer Seite (3)
Blinkleuchte (4)
Rückfahrleuchte (5)

7. Lampenträger in Lampengehäuse einrasten. Darauf achten, dass die Dichtung korrekt sitzt und der Lampenträger richtig einrastet.

8. Kabelstecker einrasten. Lampengehäuse in Karosserie einsetzen, Rundkopfschrauben in Aussparungen einrasten. Lampengehäuse mit vier Schrauben an der Karosserie befestigen. Abdeckung schließen und verriegeln

    Siehe auch:

    Zündschlossstellungen
    0 = Zündung aus 1 = Lenkradsperre gelöst, Zündung aus 2 = Zündung ein, bei Dieselmotor: Vorglühen 3 = Anlassen ...

    Gurtkraftbegrenzer
    Die Belastung des Körpers wird durch die kontrollierte Freigabe des Gurtes während einer Kollision reduziert. Gurtstraffer Bei Frontal- oder Heckkollisionen werden die Gurte der Vord ...

    Kraftstoff für Ethanol-taugliche Motoren (E85)
    Bei unzureichender Verfügbarkeit von E85 kann Kraftstoff mit einem anderen Ethanolgehalt oder normaler bleifreier Kraftstoff (ROZ 95) getankt werden. Das Motorsteuerungs-Managementsystem ...