3-türige Limousine

1. Zum Lampenwechsel Deckel

1. Zum Lampenwechsel Deckel nach unten klappen.

2. Kabelstecker vom Lampenträger abziehen.

3. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel

3. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel lösen und von Hand abschrauben.

4. Lampengehäuse nach hinten abnehmen.

4. Lampengehäuse nach hinten abnehmen.

5. Dichtung von der Befestigungsschraube

5. Dichtung von der Befestigungsschraube abnehmen. Die Sperrzungen an den Außenseiten des Lampenträgers nach außen drücken und Lampenträger herausnehmen.

6. Glühlampe herausnehmen und

6. Glühlampe herausnehmen und neue Glühlampe einsetzen.

Rückfahrleuchte (1)
Blinkleuchte (2)
Rückfahrleuchte/Bremslicht (3)
Rückfahrleuchte (4)
Nebelschlussleuchte, möglicherweise nur auf einer Seite (5)

7. Lampenträger in das Lampengehäuse einsetzen, auf richtiges Einrasten achten.

8. Sicherstellen, dass die Dichtungen

8. Sicherstellen, dass die Dichtungen am Lampenträger und an den Befestigungsschrauben angesetzt sind.

9. Lampengehäuse in die Karosserie einsetzen, dabei Rastnase und Kugelbolzen in die Aussparungen einrasten. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel festziehen. Kabelstecker einrasten.

Klappe schließen und verriegeln.

    Siehe auch:

    Leuchtdiode (LED)
    Während der ersten 10 Sekunden nach Einschalten der Diebstahlwarnanlage: LED leuchtet = Test, Einschaltverzögerung LED blinkt schnell = Tür, Laderaum oder Motorhaube offen oder ...

    Warnblinker
    Betätigung mit Taste . ...

    Initialisieren des Systems
    Nach Korrektur des Reifendrucks oder nach einem Radwechsel muss das System initialisiert werden: Zündung einschalten, Taste DDS für ca. 4 Sekunden drücken, Kontrollleuchte ...