5-türige Limousine

1. Zum Wechseln der Glühlampen

1. Zum Wechseln der Glühlampen auf der rechten Seite eine Münze verwenden, um die Verriegelung zu öffnen, und die Abdeckung herunterklappen.

Zum Wechseln der Glühlampen auf der linken Seite eine Münze verwenden, um beide Verriegelungen zu drehen, und die Abdeckung herunterklappen.

2. Kabelstecker vom Lampenträger abziehen.

3. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel

3. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel lösen und von Hand abschrauben.

4. Lampengehäuse nach hinten abnehmen.

4. Lampengehäuse nach hinten abnehmen.

5. Die drei Schrauben mit einem

5. Die drei Schrauben mit einem Schraubendreher herausdrehen.

Die Sperrzungen an den Außenseiten des Lampenträgers nach innen drücken und Lampenträger herausnehmen.

6. Glühlampe herausnehmen und

6. Glühlampe herausnehmen und neue Glühlampe einsetzen.

Rückfahrleuchte (1)
Blinkleuchte (2)
Rückfahrleuchte/Bremslicht (3)
Rückfahrleuchte (4)
Nebelschlussleuchte, möglicherweise nur auf einer Seite (5)

7. Lampenträger in das Lampengehäuse einsetzen, auf richtiges Einrasten achten.

8. Sicherstellen, dass die Dichtungen

8. Sicherstellen, dass die Dichtungen am Lampenträger und an den Befestigungsschrauben angesetzt sind.

9. Lampengehäuse in die Karosserie einsetzen, dabei Rastnase und Kugelbolzen in die Aussparungen einrasten. Befestigungsmuttern mit Radschraubensteckschlüssel festziehen. Kabelstecker einrasten.

Klappe schließen und verriegeln.

    Siehe auch:

    Opel Zafira Tourer BiTurbo - Zwei Turbos für Papa
    Opel verpasst seinem Zafira Tourer einen 195 PS starken Dieselmotor. Mit dem geht es mehr als kraftvoll zur Sache. Das freut den Papa. Der Opel Zafira Tourer ist für vieles bekannt, nicht jed ...

    Sitzeinstellung
    Gefahr Mindestens 25 cm vom Lenkrad entfernt sitzen, um ein sicheres Auslösen des Airbags zu ermöglichen. Warnung Sitze niemals während der Fahrt einstellen. Sie könnten ...

    Kilometerzähler
    Anzeige der gezählten Kilometer in der unteren Zeile. ...