Bremsen

Das Bremssystem hat zwei voneinander unabhängige Bremskreise.

Wenn ein Bremskreis ausfällt, kann das Fahrzeug immer noch mit dem anderen Bremskreis gebremst werden.

Bremswirkung ist jedoch nur gegeben, wenn das Bremspedal fest durchgetreten wird. Dafür ist bedeutend mehr Kraft erforderlich. Der Bremsweg verlängert sich. Vor der Weiterfahrt Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Bei abgestelltem Motor endet die Unterstützung durch den Bremskraftverstärker, sobald das Bremspedal einmal oder zweimal betätigt wurde. Die Bremswirkung ist nicht beeinträchtigt, der Bremsvorgang erfordert jedoch deutlich mehr Krafteinsatz. Dies muss vor allem beim Abschleppen beachtet werden.

Siehe auch:

Handschuhfachbeleuchtung, Laderaumbeleuchtung, Fußraumbeleuchtung
1. Leuchte mit Schraubendreher ausrasten und herausnehmen. 2. Glühlampe leicht in Richtung der federnden Klemme drücken und herausnehmen. 3. Neue Lampe einsetzen. 4. Leuchte ein ...

Kurzer Prozess bei den Kleinen
Seit fast 20 Jahren kämpfen Ford Fiesta und Opel Corsa in der Kleinwagenklasse gegen einander. In ihren aktuellen Generationen gibt es einen eindeutigen Sieger. Überblick: Alle News und ...

Heizung
Bei eingeschalteter Zündung Sitzheizung durch Drücken der entsprechenden Taste aktivieren. LED in der Taste leuchtet: Heizung des entsprechenden Vordersitzes eingeschaltet. Die ...