Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur.

■ Adaptivprogramme passen das Schalten in andere Gänge den Fahrbedingungen an, z. B. bei hoher Zuladung oder an Steigungen.

■ Bei eingeschaltetem Sport-Modus werden die Schaltzeiten verkürzt und das Schalten erfolgt bei höheren Motordrehzahlen (außer bei eingeschaltetem Geschwindigkeitsregler).

Siehe auch:

Zündschlüssel aus Zündschloss ziehen
1. Das Spezialwerkzeug von der Innenseite des Handschuhfachdeckels nehmen. 2. Das Spezialwerkzeug so weit wie möglich in die Öffnung unter dem Zündschloss einführen und ...

Scheibenwischer
Der Hebel kehrt immer in die Ausgangsposition zurück. = schnell = langsam = Intervallschaltung = aus Zum einmaligen Wischen bei ausgeschaltetem Scheibenwischer den Hebel nach unt ...

Sonnenrollo
Um die Sonneneinstrahlung auf den Rücksitzen zu verringern, Rollo mit dem Griff nach oben ziehen und oben im Türrahmen einrasten. ...