Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur.

■ Adaptivprogramme passen das Schalten in andere Gänge den Fahrbedingungen an, z. B. bei hoher Zuladung oder an Steigungen.

■ Bei eingeschaltetem Sport-Modus werden die Schaltzeiten verkürzt und das Schalten erfolgt bei höheren Motordrehzahlen (außer bei eingeschaltetem Geschwindigkeitsregler).

Siehe auch:

Sicherheitsgurt anlegen
Den Gurt aus dem Aufroller herausziehen, unverdreht über den Körper legen und die Schlosszunge in das Gurtschloss einstecken, bis sie einrastet. Den Beckengurt während der Fa ...

Demontage der Kugelstange
Schutzlasche öffnen und zum Entriegeln der Kugelstange Schlüssel in Position (1) drehen. Drehgriff herausziehen und bis zum Anschlag nach rechts drehen. Kugelstange nach unt ...

Elektronische Klimatisierungsautomatik
Regler für: ■ Temperatur ■ Luftverteilung und Menüwahl ■ Gebläsegeschwindigkeit AUTO = Automatikbetrieb = Umluftbetrieb = Entfeuchtung und Enteisung D ...