Schaltgetriebe

Zum Einlegen des Rückwärtsgangs

Zum Einlegen des Rückwärtsgangs nach Betätigung des Kupplungspedals bei stehendem Fahrzeug 3 Sekunden warten, anschließend den Entriegelungsknopf am Wählhebel nach oben ziehen und den Gang einlegen.

Lässt sich der Gang nicht einlegen, den Wählhebel in Leerlaufstellung führen, das Kupplungspedal loslassen und wieder betätigen. Nochmals schalten.

Kupplung nicht unnötig schleifen lassen.

Bei jeder Betätigung Kupplungspedal ganz durchtreten. Pedal nicht als Fußstütze verwenden.

Achtung
Es ist nicht ratsam, die Hand während der Fahrt auf dem Wählhebel ruhen zu lassen.

    Siehe auch:

    Kickdown
    Beim Durchtreten des Gaspedals über den Druckpunkt hinaus wird abhängig von der Motordrehzahl in einen niedrigeren Gang geschaltet. ...

    Heizung und Belüftung
    Regler für: ■ Temperatur ■ Luftverteilung ■ Gebläsegeschwindigkeit Temperatur rot = warm blau = kalt Die Heizleistung setzt erst voll ein, wenn der Motor die nor ...

    Handschuhfach
    Im Handschuhfach befinden sich ein Schreibstifthalter und ein Münzfach. Der Zwischenboden des Handschuhfachs ist herausnehmbar: Zwischenboden durch Ziehen an der Vorderkante ausrasten. ...