Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P oder N bewegen.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Liegt die Ursache nicht an der entladenen

Liegt die Ursache nicht an der entladenen Batterie, Wählhebel entriegeln:

1. Die Parkbremse anziehen.

2. Wählhebelverkleidung hinten von der Mittelkonsole lösen, nach oben klappen und nach links drehen.

3. Gelbe Sperrklinke mit einem

3. Gelbe Sperrklinke mit einem Schraubendreher nach vorn drücken und Wählhebel aus Stellung P bewegen.

4. Wählhebelverkleidung wieder an Mittelkonsole anbringen.

Erneutes Einlegen von P bewirkt wieder eine Verriegelung. Ursache der Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben.

    Siehe auch:

    Lieferwagen
    ...

    Gebläsegeschwindigkeit
    Die gewählte Gebläsestufe wird durch und einer Zahl im Display angezeigt. Bei ausgeschaltetem Gebläse wird auch die Klimaanlage ausgeschaltet. Rückkehr in den Automatikbe ...

    Motoröl
    Motoröl wird nach Qualität und Viskosität klassifiziert. Bei der Entscheidung, welches Motoröl verwendet werden soll, ist Qualität wichtiger als Viskosität. Die Q ...