Winterprogramm

Als Anfahrhilfe auf glatter Fahrbahn

Als Anfahrhilfe auf glatter Fahrbahn Winterprogramm einschalten.

Einschalten bei Fahrzeugen ohne Manuell-Modus

Taste drücken, wenn P, R, N, D drücken, wenn P, R, N, D oder 3 eingelegt ist. Das Fahrzeug fährt im 3. Gang an.

Einschalten bei Fahrzeugen mit Manuell-Modus

Taste im Automatik-Modus im Automatik-Modus drücken. Das Fahrzeug fährt je nach Straßenbeschaffenheit im 2. oder 3.

Gang an.

Ausschalten

Das Winterprogramm schaltet sich aus bei:
■ Erneutem Betätigen der Taste ■ Manuellem Wählen von 2 oder 1
■ Manuellem Wählen von 2 oder 1
■ Wechsel in den Manuell-Modus
■ Ausschalten der Zündung
■ Zu hoher Getriebeöltemperatur

    Siehe auch:

    Bremsen
    Bei Bremsbelägen minimaler Dicke ist während des Bremsens ein quietschendes Geräusch zu hören. Weiterfahrt ist möglich, Bremsbeläge jedoch möglichst bald aust ...

    Batterie laden
    Warnung Bei Fahrzeugen mit Stopp-Start- Automatik darauf achten, dass die Ladespannung bei Einsatz eines Batterieladegeräts 14,6 Volt nicht übersteigt. Andernfalls kann die Batte ...

    Dreireiher für Familien
    Ein ganz großer Wurf soll er sein, der neue Opel Zafira Tourer. Wie entspannt es im Rüsselsheimer Raumauto mit den drei Sitzreihen wirklich zugeht, zeigt ein erster Vergleich mit dem Ford ...