Das Fahrzeug bei niedrigen Temperaturen starten

Dieselmotoren lassen sich ohne zusätzliche Heizung noch bei niedrigen Temperaturen bis -25 ?C und Benzinmotoren bei bis -30 ?C anlassen.

Dazu sind ein Motoröl mit der passenden Viskosität, der richtige Kraftstoff, ein gut gewartetes Fahrzeug und eine ausreichend geladene Batterie erforderlich. Bei Temperaturen unter -30 ?C benötigen das Automatikgetriebe und das automatisierte Schaltgetriebe eine Aufwärmphase von ca. 5 Minuten. Der Wählhebel muss sich in Position P bzw. N befinden.

    Siehe auch:

    Bordcomputer neu starten
    Die Messung bzw. Berechnung folgender Bordcomputerinformationen kann neu gestartet werden: ■ Durchschnittsverbrauch, ■ Absolutverbrauch, ■ Durchschnittsgeschwindigkeit, σ ...

    Einführung
    ...

    Zentralverriegelungstaste
    Taste drücken: Die Türen werden ver- oder entriegelt. Die LED in der Taste leuchtet nach dem Verriegeln mit der Funkfernbedienung ca. 2 Minuten lang. Werden die Türen wä ...